YBN Cordae droppt das Visual zu „Target“, um das YBN-Mixtape zu promoten

Ein Newcomer, dem die Rap-Welt zu Füßen liegt

Aktuell macht YBN Cordae an der Seite von YBN Nahmir und YBN Almighty Jay ganz schön Welle. Ihr gemeinsames Mixtape, das schlicht mit „YBN: The Mixtape“ betitelt wurde, ist seit knapp drei Wochen im (digitalen) Handel erhältlich und featurt neben Chris Brown, Wiz Khalifa und Machine Gun Kelly unter anderem Lil Skies, Cuban Doll und Gucci Mane. Reinhören ist Pflicht!

Aus diesem Projekt stammt auch Cordaes neueste Video-Single „Target“, die du dir weiter unten im Artikel reinziehen kannst. Produziert wurde sie von Take A Daytrip, der in der Vergangenheit beispielsweise mit Juice WRLD, Sheck Wes, 6lack und den Higher Brothers zusammengearbeitet hat. Auch der Beat von Cordaes letztem Song, „Kung Fu“, stammt von ihm.

YBN Cordaes Hype ging natürlich auch nicht an gestandenen Rap-Ikonen unbemerkt vorbei. Mit 50 Cent hat YBN Cordae einen prominenten Fan, der ihm kürzlich nahegelegt hat, mit ihm zu sprechen, bevor er einen Label-Deal unterschreibt. Fifty kommentierte ein Instagram-Foto des talantierten Newcomers mit folgenden Worten: „Come see me before you do any deal. @ybncordae on some real sh*t. get the strap.“ Der YBN-Rapper zeigte sich in seiner Antwort („Fasho“) kurz angebunden, aber interessiert. Mal schauen, ob wir in Zukunft mehr von den beiden hören werden.

Das Video zu „Target“ kannst du auf YouTube streamen:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.