Suspect und Skepta kollaborieren erneut auf „One Way“

Außerdem mit am Start: Jesse James Solomon

Vor ein paar Tagen gab’s mit dem „Look Alive“-Remix eine interessante Kollabo von Grime-Ikone Skepta und Suspect, einem aufstrebenden Rapper aus London. Lange hat es nicht gedauert, bis wir nun in den Genuss der nächsten Zusammenarbeit kommen. Via Spotify ist ein smoother Trap Banger namens „One Way“ online gegangen, den du dir hier im Artikel reinziehen kannst. Als Feature-Gast unterstützt Jesse James Solomon das Duo. Der Beat stammt von Faze Miyake, Flyo und Felix.

Falls dir Suspect (noch) nichts sagt: Bekannt wurde der Rapper vor allem mit der Hilfe von Frank Ocean, der dessen Street Anthem „FBG“ (das offizielle Musikvideo dazu findest du hier) in seine Playlist für das Game „Grand Theft Auto“ packte und ihn somit einem Millionenpublikum vorstellte. Darauf folgte Suspects Mixtape „Loading“, das du dir unbedingt reinziehen solltest, wenn du mehr von ihm hören möchtest – das lohnt sich nicht nur wegen dem Giggs-Feature.

Viel Spaß mit „One Way“!

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here