Stream hier die ohne Ankündigung erschienene „Get Dough Presents Ski Mask the Slump God“-EP

Check bei der Gelegenheit auch das „Beware the Book of Eli“-Tape ab (hier klicken)

Wie viele andere Upcoming Artists ist der 22-jährige Ski Mask the Slump God bekannt für seinen experimentellen, teilweise übersteuerten Sound. Auch auf seiner neuen EP, die quasi aus dem Nichts erschienen ist und die via Spotify, Apple Music und Co. gestreamt werden kann, bleibt er seinem Erfolgsrezept treu. Das beweist alleine schon das Intro, „Giggle“. Hier flowt der Slump God auf einzigartige Weise über einen mächtigen Beat mit schweren 808-Bässen.

Als Produzenten waren an den vier Songs unter anderem Draft und Dre (von Cool & Dre) beteiligt. Bei „F*ck Sh*t“ und“Slumped“ ist neben SMtSG auch Get-Dough-Records-Rapper Max P zu hören. Beide Songs wurden bereits 2017 veröffentlicht. Ob es sich bei „Giggle“ und „Spits“ um brandneue oder ältere Tracks handelt, ist unbekannt. Veröffentlicht wurden sie jedenfalls bislang noch nicht. Ski Mask the Slump God verhält sich auf seinen Socials promo-technisch bislang relativ zurückhaltend. Auch der Titel der EP, „Get Dough Presents Ski Mask the Slump God“, erscheint auf den ersten und auf dem zweiten Blick kurios. Aber du weißt, einem geschenkten Gaul …

Hier kannst du die vier Tracks starke EP streamen:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here