Skepta remixt Xavier Wulfs Song „Check It Out“

North London meets East Memphis, Tennessee

Dass Skepta, London’s finest, gut auf Xavier Wulf klarkommt, hat er bereits 2015 via Twitter verkündet: „Xavier Wulf in the stereo on the motorway. Very empowering #M23,“ schrieb der Grime-Riese damals und teilte die Message mit der Welt. Nach den Props wurde es dann etwas ruhiger. Auf eine Kollabo der beiden hat man bis heute warten müssen. Die musikalische Abstinenz ist jetzt Geschichte, denn seit wenigen Stunden ist der „Check It Out“-Remix online. Er wurde mit einem passenden Clip auf Skeptas YouTube Channel hochgeladen. Es handelt sich bei dem Original um einen von Squat Beats und Go Grizzly produzierten Song von Xavier. Falls du gerade nur Bahnhof verstehst, solltest du Xavier Wulf und seinen Rap Grind (oder zumindest die gemeinsamen Tracks mit Bones und Chris Travis) abchecken!

Hier kannst du dir jetzt erstmal das Video zu „Check It Out (Remix)“ anschauen, in dem auch A$AP Rocky und YG zu sehen sind:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here