Nach Kollabos mit Gucci Mane, Tinashe oder Cam’ron droppt Blackbear nun einen Track mit 2 Chainz

Das Mixtape „Cybers*x“ kann kommen!

Nicht mehr lange, dann können wir Blackbears Mixtape „Cybers*x“ endlich pumpen. Es erscheint am 27. November, seinem 27. Geburtstag. Der noch 26-jährige Songwriter, Produzent und Artist hat mit dem letzten Album „Digital Druglord“ ordentlich vorgelegt. Aus dem Release stammt auch der Hit „Do Re Mi“. Die Videoversion davon mit Feature-Gast Gucci Mane hat in den letzten drei Monaten über 38 Millionen Klicks auf YouTube gesammelt und auch die anderen neuen Tracks gehen ähnlich gut ab. Auf Spotify kommt der hierzulande noch relativ unbekannte Sänger auf über 11 Millionen Plays pro Monat und das liegt nicht nur an bekannten Feature-Gästen wie Juicy J, Cam’ron, 24hrs oder Tinashe. Blackbear hat’s drauf und auch hinter den Kulissen hat er Großes vollbracht. Beispiele gefällig? Er hat Justin Biebers „Boyfriend“ mitgeschrieben oder den Titeltrack von G-Eazys „These Things Happen“-Album sowie den Linkin Park-Track „Sorry For Now“ produziert.

Für seine neueste Singleauskopplung „Gucci Linen“ konnte er 2 Chainz mobilisieren. Hier kannst du das Ganze streamen:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here