Mit Features von Drake, NAV und Young Thug: Lil Baby und Gunna releasen ihr Kollabo-Album „Drip Harder“ (Stream)

Erschienen ist das Release über Quality Control Music

Nach diversen gemeinsamen Tracks („Oh Okay“, „Life Goes On“, „Throwing Shade“, „Our Year“ etc.) haben sich Lil Baby und Gunna erneut zusammengesetzt, um ein ganzes Projekt zu recorden. „Drip Harder“ heißt die Platte, die seit heute überall gestreamt werden kann. Als Feature-Gäste sind Drake, Young Thug und NAV am Start. Erschienen ist die Platte über das Label Quality Control Music, über das auch die Migos, Lil Yachty und Stefflon Don releasen.

Die Beats stammen zum Großteil von Turbo. „My Jeans“ (ft. Young Thug) ist gemeinsam mit Wheezy und „Never Recover“ (ft. Drake) mit Tay Keith entstanden. Ansonsten waren auch die Producer Playmakers, Quay Global und RamyOnTheBeat sowie Mattazik Muzik, June James und B Racks beteiligt.

Viel Spaß beim Streamen!

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here