Machine Gun Kelly veröffentlicht das Video zu seinem Banger „GTS“

Der drückende Beat stammt von BazeXX und SlimXX

Mit der Single „Rap Devil“ und dem dazugehörigen Video konnte MGK ganz schön Welle machen. Auf dem Höhepunkt des Hypes um seine Person veröffentlichte er die EP „Binge“, die unter anderem von Hit-Boy, Da Honorable C.N.O.T.E., Ronny J und SlimXX produziert wurde. 24hrs war der einzige Feature-Gast auf den neun Tracks.

Aus diesem Projekt stammt auch „GTS“. Hier thematisiert der 28-Jährige seine Vergangenheit, die von einem Auf und Ab geprägt war.

Bislang droppte MGK drei Alben über Puff Daddys Label Bad Boy: „Lace Up“, „General Admission“ und „Bloom“. Das erste und das dritte gingen Gold, haben sich demnach mindestens 500.000 Mal verkauft. Mit Singles wie „Wild Boy“ (ft. Waka Flocka Flame) und „Bad Things“ (ft. Camila Cabello) konnte er Zweifach-Platin abstauben.“Till I Die“ ging Platin, während er drei mit Gold ausgezeichnete Singles aufweisen kann: „Invincible“ (ft. Ester Dean), „At My Best“ (ft. Hailee Steinfeld) und „Home“ (mit den X Ambassadors & Bebe Rexha). Die Geschäfte laufen, wie man sieht.

„Binge“ ist nach „Half Naked & Almost Famous“ – bester Titel der Welt! – seine zweite EP. Sie ist nur digital erschienen.

Lange wird es sicher nicht dauern, bis er das vierte Album ankündigt. Stay tuned!

Das Visual zu „GTS“ kannst du dir seit wenigen Stunden auf YouTube reinziehen:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.