Lil Durks LP „Signed to the Streets 3“ featurt Future, Ty Dolla $ign, Kodak Black, Kevin Gates u. a. (Stream)

Von der Straße, für die Straße

Lil Durk hat am Freitag sein Projekt „Signed to the Streets 3“ über das Label Alamo Records gedroppt. Die umfangreiche Tracklist konnte er mit einigen großen Namen bestücken. Neben Future, Ty Dolla $ign, Kevin Gates und Kodak Black sind auf den 20 Tracks Gunna, A Boogie Wit da Hoodie, TK Kravitz, Lil Baby, Lil Skies und Young Dolph vertreten. Für die druckvollen und modernen Beats sorgten unter anderem Southside, TM88, Wheezy, Young Chop, Hitmaka, OG Parker, ATL Jacob, Chase Davis, ChopsquadDJ und DJ Bandz.

Falls du nicht schon längst in das Release reingehört hast, kannst du es beispielsweise auf Spotify abchecken:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.