Kris Wu: Seit wenigen Stunden ist das „B.M.“-Visual der Stilikone online!

„I’m Burberry made / High fashion ain’t cheat / Draped down to my feet.“

Kris Wu ist nicht nur als Musiker, Schauspieler und Model unfassbar erfolgreich, nein, seit gestern wissen wir auch, dass er eine 17 Produkte umfassende Modelinie mit Burberry entwickelt hat. Nicht umsonst heißt seine neueste Single nach „Deserve It“ (ft. Travis Scott) „B.M.“, was für „Burberry Made“ steht. Er ist laut Internetberichten der erste nicht-britische globale Botschafter für die Marke. Bei der Stilikone läuft es richtig. Wirft man einen Blick in seine Bio, so kann man unter anderem lesen, dass der in Kanada lebende Chinese 2013 in einer der beliebtesten K-Pop-Gruppen überhaupt, EXO, zum Star wurde. Es folgten kurze Zeit später eine eigene Madame Tussauds-Wachsfigur, Filmrollen (unter anderem in „xXx: Return Of Xander Cage“), Modelaufträge und sogar die Teilnahme am 2016 NBA All-Star Game. Sein Team coachte niemand Geringeres als Drake höchstpersönlich. Nun also Burberry. Mal schauen, wohin seine Reise ihn noch so führt.

Hier kannst du dir die Videos zu „B.M.“ und „Deserve It“ (ft. Travis Scott) auf Lunge ziehen:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here