„His & Hers“ und „On Demand“: Kid Ink veröffentlicht zwei neue Tracks

Sind das schon Hörproben aus dem kommenden Album?

Obwohl sein letztes richtiges Album 2015 kam, hält Kid Ink seinen Output seit Monaten konstant hoch und droppt ein Projekt nach dem nächsten. Nach der Veröffentlichung des Mixtapes „RSS2“ und nachdem zu jedem der acht Tracks auf der zuletzt releasten EP „7 Series“ ein Video realisiert wurde, ging Anfang des Monats die offizielle Single „Bad Habit“ online. Nun legt Kid Ink die Songs „His & Hers“ sowie „On Demand“ nach. Produziert wurden sie von M-Millz beziehungsweise Maaly Raw. Handelt es sich dabei um Hörproben aus dem kommenden Album? Dem Magazin xxl.com verriet er kürzlich, dass er an tatsächlich an einem neuen Album arbeite und dabei von routinierten Musikern unterstützt werde:

„With the new album coming up, I feel like I definitely been keeping it home team, you know, working with a lot of producers, writers and artists that are just around me more than anything. Ty [Dolla $ign], Hitmaka, I’ve been in the studio a lot with Jeremih; people that I just vibe with. I’ve been working with people who aren’t just stuck into one sound. We’re not just trying to do one hip-hop sound, one R&B sound, one pop song. Everybody is in the studio doing so much different stuff.“

Viel Spaß beim Hören!

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here