Heavy Metal Trap: Scarlxrd releast neues „Braindead.“-Musikvideo

Brachialer Sound aus Großbritannien

Spätestens seit „Walk This Way“ von Run DMC und Aerosmith oder „Sabotage“ von den Beastie Boys wissen wir, dass verzerrte Gitarrenklänge und Rap-Verses bestens zusammenpassen. Auch Bands wie Limp Bizkit (siehe „Rollin'“) oder Linkin Park („Collision Course“ mit Jay-Z) haben das Crossover-Konzept aufgegriffen und große Erfolge feiern können. Neuerdings zeigt sich XXXTentacion nicht abgeneigt, Punk- und Rock-Einflüsse in seiner Musik zu streuen. Ein weiterer Künstler, der in diese Richtung geht, ist Scarlxrd. Der Brite mixt brachiale Trap-Beats mit gescreamten Lyrics, wie man sie aus dem Metal-Genre kennt. Bevor er vor knapp zwei Jahren seine Solo-Karriere startete, war er Teil der Crossover-Band Myth City oder als YouTuber unter dem Pseudonym Mazzi Maz bekannt. In seiner relativ kurzen Laufbahn als Scarlxrd hat er bereits mehrere Mixtapes veröffentlicht („Savixur“, „Annx Dxmini“, „Sxurce Xne“, „LXRD“, „Rxse“, „Chaxsthexry“, „Cabin Fever“ und „Lordszn“). Im Mai erscheint mit „DXXM“ das nächste Release.

Hier kannst du dir dir „Braindead.“ reinziehen:

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here