Das Debütalbum von Ski Mask the Slump heißt „Stokeley“ und featurt u. a. Juice WRLD, Lil Yachty & Lil Baby (Stream)

Endlich ist es draußen!

Fans von Ski Mask the Slump God warten schon seit Monaten auf „Stokeley“. Eigentlich hätte es bereits im Oktober erscheinen sollen, allerdings hat Ski Mask, der mit bürgerlichem Namen Stokeley Clevon Goulbourne heißt, am 20. Oktober Folgendes getwittert: „So Guys I’m Pushing The Album Back Not Far But To Make Sure Everything Is Perfect[.] Ima Drop Two Videos Very Soon[.] Very Worth It[.] [sic]“

Nun hat die Wartezeit ein Ende. „Stokeley“ ist seit Freitag auf allen Streaming-Plattformen erhältlich und besitzt 13 Tracks. Als Feature-Gäste sind Juice WRLD, Austin Lam, Lil Baby und Lil Yachty vertreten. Auch Young Thug hätte ursprünglich auf dem Track „Get Geeked“ einen Part spitten sollen, allerdings taucht der in der finalen Tracklist nicht auf. Für die Beats sorgten unter anderem Murda Beatz, Ronny J, WondaGurl, ChaseTheMoney, Cubeatz, Kenny Beats, Louis Bell, Roofeeo, Sool Got Hits und Tony Seltzer. Erschienen ist die Platte über Republic Records.

Hier kannst du das wohl wichtigste Release des 22-jährigen Rappers streamen:

1 KOMMENTAR

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.