Certified Banger aus dem Hause Bad Bunny: „Chambea“ / Video mit Ric Flair online

Das Debütalbum des Senkrechtstarters kann kommen!

Verbraucherhinweis des Tages: Nachdem der Puerto-Ricaner Bad Bunny kürzlich zwei Latin Grammy Awards einstecken konnte und auf dem epischen „Krippy Kush“-Remix mit Nicki Minaj, 21 Savage, Farruko und Rvssian zu hören war, hat er mit „Chambea“ vor zwei Tagen einen astreinen Hit releast. Den Song gibt’s bei den digitalen Plattendealern deines Vertrauens und auch ein offizielles Video dazu wurde in die unendlichen Weiten des Internets geschossen. Niemand Geringeres als Wrestling-Legende Ric Flair, 68 Jahre jung, hält hier in bester Rapper-Manier seinen glitzernden Schmuck in die Kamera. Auch im Intro des YouTube-Clips macht er eine grandiose Figur. Für den Dreh hat sich ansonsten noch das eine oder andere Model eingefunden – was am Ende dabei rumgesprungen ist, kann man sich hier auf Lunge ziehen:

„Woooooooooooooooh!“ (Ric Flair Voice)

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here