Auf seinem Track „Dangerous World“ bringt DJ Mustard YG und Travis Scott zusammen

Eine interessante Kollabo

Am vergangenen Freitag veröffentlichten YG und Travis Scott unabhängig voneinander eigene Alben. Travis‘ LP heißt „Astroworld“ (hier streamen) und featurt Quavo, Takeoff, Drake, 21 Savage, The Weeknd und viele andere Stars. Auch YG konnte für „Stay Dangerous“ (hier streamen) einige Hochkaräter mobilisieren und kollaborierte unter anderem mit A$AP Rocky, 2 Chainz, Nicki Minaj, Ty Dolla $ign oder Big Sean.

Bei all dem Druck, den so ein Release mit sich bringt, könnte man meinen, dass die beiden sich gegenseitig als Konkurrenten ansehen und vielleicht sogar hinter vorgehaltener Hand Intrigen schmieden, aber weit gefehlt! YG machte zum Beispiel auf Instagram Werbung für „Astroworld“, was nicht unbemerkt an Travis vorbeiging, der den Post entsprechend kommentierte.

Dank DJ Mustard gelangte nun sogar ein gemeinsamer Song der beiden ins Netz. Der Titel, „Dangerous World“, ist eine Anspielung auf die Titel der zwei Alben „Stay Dangerous“ und „Astroworld“, wie man unschwer erkennen kann. Der Beat stammt natürlich von Mustard, wie ebenfalls schnell klar wird.

Viel Spaß mit dem Track!

SPRICH MIT UNS

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.